Pflaumenkrapfen

    Pflaumenkrapfen

    (0)
    2Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Pflaumenkrapfen werden aus Milchreis gemacht. Man musserst einen dicken Milchreis kochen, dann werden die Pflaumen damit überzogen und dann ausgebacken.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 100 g Milchreis
    • 500 g Zucker
    • etwas Salz
    • 500 ml Milch
    • 1 EL Butter
    • etwas Vanille
    • große reife Pflaumen
    • 1 Ei, geschlagen
    • Makronen, Semmelbrösel oder gem. Nüsse
    • Fett zum Ausbacken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Reis mit Zucker, Salz und Butter und Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Temperatur herunterschalten und den Milchreis 20-30 Min. ziehen lassen, bis die ganze Milch aufgesogen wurde. Abkühlen lassen und mit Vanille abschmecken.
    2. Die Pflaumen in kochendem Wasser kurz brühen, dann schälen. Die Pflaumen in dem dickgekochten Milchreis ca. 1 cm dick einhüllen und in dem geschlagenen Ei wenden. Makronen, Semmelbrösel oder gemahlenen Nüssen in eine kleine Schüssel geben und Pflaumenbällchen darin wenden. Fett erhitzen und die Pflaumenkrapfen darin schwimmend goldgelb ausbacken.

    Krapfen selber machen

    Tipps und Tricks, wie man Krapfen backt, finden Sie hier.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen