Buschbohnen

    ilka222

    Buschbohnen

    Rezeptbild: Buschbohnen
    2

    Buschbohnen

    (1)
    30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Am besten schmecken Buschbohnen natürlich aus dem eigenen Garten. Wenn man sie kauft, darauf achten, dass die Buschbohnen klein sind und man darf von außen nicht sehen, dass innen Kerne sind.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g grüne Bohnen, geputzt und Enden abgeschnitten
    • 2 EL Butter oder Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt (optional)
    • 1 TL Fondor
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Spitze und Ansatz der Bohnen wegschneiden und waschen. In einen Topf mit kochendem Wasser geben und 20 Minuten bissfest garen. Dann abgießen.
    2. Butter oder Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauchzehe (optional) darin 30 Sekunden andünsten. Bohnen zugeben und mit Fondor, Salz und Pfeffer würzen. Bohnen kurz durchschwenken und fertig.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    jogili
    Besprochen von:
    0

    Easy und lecker, Fondor hab ich weggelassen  -  08 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen