Buschbohnen mit Tofu

    (2)

    Wenn man Buschbohnen mit Tofu kombiniert, hat man ein komplettes, gesundes eiweißhaltiges Mittagessen.


    Bayern, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g fester Tofu, gewürfelt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • Olivenöl
    • 500 g grüne Bohnen, geputzt und Enden abgeschnitten
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 TL Fondor

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Marinieren  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Tofu in Salz, Pfeffer und mit Chilipulver gewürztem Olivenöl marinieren.
    2. Spitze und Ansatz der Bohnen wegschneiden und waschen. In einen Topf mit kochendem Wasser geben und 20 Minuten bissfest garen. Abgießen.
    3. In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu darin kurz anbraten. Knoblauchzehe zugeben und ebenfalls kurz anbraten. Bohnen zugeben und mit Fondor, Salz und Pfeffer würzen. Alles vermischen und servieren.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    jogili
    Besprochen von:
    1

    Super schnell gemacht und extrem lecker, ich hab den Tofu gleich in der Marinade angebraten.  -  03 Mrz 2015

    Besprochen von:
    0

    total lecker!  -  20 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen