Welfencreme

    Welfencreme

    (0)
    1Speichern
    3Stunden


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Welfencreme besteht aus einer Creme mit einer leckeren Soße aus Weißwein. Ganz ein feiner Nachtisch!

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Für die Creme
    • 500 ml Milch
    • 25 g Speisestärke
    • einige Tropfen Vanille-Aroma
    • Prise Salz
    • 40 g Zucker
    • 2 Eiweiß
    • Für die Soße
    • 2 Eigelb
    • 4 EL Zucker
    • Saft von 1 Zitrone
    • 125 ml Weißwein
    • 125 ml Wasser
    • 15 g Speisestärke

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Etwas von der Milch abnehmen und die Speisestärke damit anrühren. Die restliche Milch, Vanillearoma, Salz und Zucker in einen Topf geben und erhitzen. Dann von der Herdstelle nehmen. Angerührte Speisestärke unter starkem Rühren untermengen. Wieder auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren erneut zum Kochen bringen. Von der Herdstelle nehmen und weiter rühren, damit die Creme nicht klumpt. Leicht abkühlen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben. In eine Glasschale füllen.
    2. Für die Weinsoße Eigelb, Zucker, Zitronensaft, Wasser, Weißwein und Speisestärke kalt verquirlen und dann im Wasserbad zu einer dicklichen Soße aufschlagen. Über einer Schüssel mit Eiswasser unter ständigem Rühren abkühlen und auf die erkaltete Creme gießen. Welfenspeise vor dem Servieren nochmal 2 Stunden kalt stellen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen