Marmorkuchen im Glas

    Marmorkuchen im Glas

    Rezeptbild: Marmorkuchen im Glas
    1

    Marmorkuchen im Glas

    (3)
    55Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mein erster Kuchen im Glas! Ich habe die Gläser nicht mit Deckeln versiegelt, weil wir die Küchlein sowieso schnell aufessen und ausserdem finde ich es es schön, wenn der Kuchen oben rausguckt :-)

    Zutaten
    Ergibt: 6 Kuchen im Glas

    • Heller Teig
    • 125 g weiche Butter
    • 100 g Zucker
    • 2 Eier
    • 250 g Mehl
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • 1/2 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 125 ml Milch
    • Dunkler Teig
    • 1 EL ungesüßter Kakao
    • 1 TL Zucker
    • 1 EL Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. 6 Sturzgläser (290 ml) gut buttern.
    2. Butter und Zucker mit dem Elektromixer schaumig schlagen. Eins nach dem anderen die Eier unterrühren.
    3. Mehl mit Backpulver, Vanillezucker und Salz mischen und unter den Teig geben. Abwechselnd mit der Milch unter den Teig geben. Mit dem Elektromixer weiter zu einem glatten Teig schlagen.
    4. Zwei Drittel des Teigs auf die Gläser verteilen.
    5. Den Kakao mit Zucker und Milch glatt rühren, dann unter den restlichen Teig geben und alles schön glatt schlagen.
    6. Dunklen Teig auf den hellen verteilen und und mit einem Schaschlikspieß oder einer Gabel mehrfach spiralförmig durchziehen. Je mehr desto marmorierter wird der Kuchen. Wenn der Rand bekleckert ist mit einem Stück feuchten Küchenkrepp sauber wischen.
    7. Gläser aufs untere Drittel in den vorgeheizten Ofen stellen und 30 bis 35 Minuten backen, bis ein Probestäbchen sauber herauskommt. Auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    FrauHolle
    Besprochen von:
    3

    Sehe ich genauso, warum den Kuchen zumachen, er ist so schön knusprig  -  13 Mai 2013

    lirum_larum_löffelstiel
    Besprochen von:
    3

    Ich finde es auch schön wenn der Kuchen oben rausbackt, habe es genau so gemacht, ist lecker geworden  -  15 Feb 2013

    Tina
    Besprochen von:
    1

    Hab ich heute ausprobiert und wurden super die kleinen Kuchen  -  24 Jan 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen