Selbstgemachter Schokoladepudding

    2 Stunden 15 Min.

    Normalerweise kaufe ich fertiges Puddingpulver, aber in dieses Rezept kommen Gewürze. Dadurch schmeckt es feiner und eigentlich ist es genauso schnell gemacht. Für Valentinstag werde ich das mit Maraschinokirschen und Schlagobers verzieren.

    Paploo

    Oberösterreich, Österreich
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Zucker
    • 20 g Kakaopulver
    • 3 EL Maisstärke
    • 1/8 TL Salz
    • 1 Prise Nelkenpulver
    • 1/2 TL Zimt
    • 1 Prise Cayennepulver
    • 500 ml Milch
    • 50 g Bitterschokolade, in kleine Stücke zerbrochen
    • 1/2 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. In einer Schüssel Zucker, Kakaopulver, Maisstärke, Salz, Nelkenpulver, Zimt, und Cayennepulver vermischen und mit einem kleinen Teil der Milch zu einer dicken Paste verrühren.
    2. In einem mittelgroßen Topf die restliche Milch mit der Schokolade langsam erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Langsam die Kakaopaste einrühren und zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Pudding eingedickt ist. In 4 kleine Schüsseln füllen und zugedeckt im Kühlschrank abkühlen lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen