Lammkeule mit Kartoffeln und Schmorgemüse

    (2)

    Für die Lammkeule solltest Du Dir schon ein paar Leute zum Essen einladen. Normalerweise reicht das Gericht für 7 bis 8 Personen, wenn Du aber einen Fresssack dabei hast, dann lieber eine Person weniger.


    Bayern, Deutschland
    Von 46 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 7 

    • 1 Lammkeule von 1,5 - 2 kg mit Knochen
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Puderzucker
    • 1 TL Tomatenmark
    • 200 ml trockener Rotwein
    • 12 Schalotten oder 5 Zwiebeln
    • 1/2 Knolle Sellerie, grob gewürfelt
    • 10 - 12 Gelbe Rüben (Karotten), grob gewürfelt
    • 2 Scheiben Ingwer
    • 300 ml heiße Hühnerbrühe und extra zum Aufgießen
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 Zweige Rosmarin
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 kg Kartoffeln
    • Soßenbinder nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden30Minuten  ›  Fertig in:4Stunden 

    1. Am besten die Lammkeule am Abend vorher mit Salz, Pfeffer und Olivenöl einreiben, in den Bräter legen und über Nacht an einem kühlen Ort ruhen lassen.
    2. Am nächsten Tag das Gemüse schälen, Kartoffeln und Sellerie würfeln, gelbe Rüben in Scheiben schneiden und Zwiebeln in geviertelte Ringe schneiden.
    3. Backofen auf 160 Grad vorheizen.
    4. Lammkeule im Bräter auf dem Herd von allen Seiten in Olivenöl schön braun anbraten. Lammkeule aus dem Bräter nehmen, Puderzucker in das Olivenöl stäuben und kurz karamellisieren lassen. Rotwein zugießen, Tomatenmark unterrühren und alles ca. 5 Minuten einkochen lassen. Nun Brühe zugießen und Lammkeule hineingeben. Abgedeckt in den Ofen schieben.
    5. Nach 30 Minuten Bräter aus dem Ofen nehmen, Gemüse um die Lammkeule herum verteilen und alles wieder ins Rohr schieben. Weitere 30 Minuten abgedeckt garen lassen, dann den Deckel abnehmen und Kräuter zugeben.
    6. Nun etwas heiße Brühe angießen und alle 30 Minuten erneut angießen oder mit Bratenflüssigkeit begießen. Lammkeule weiterschmoren lassen, die Gesamtgarzeit beträgt ca. 3 1/2 Stunden. Das Lamm soll innen noch rosa sein. Lammkeule aus dem Bräter nehmen, mit Alufolie abdecken und auf einem Brett 5 Minuten ruhen lassen.
    7. In der Zwischenzeit das Gemüse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn du meinst, es ist zu wenig Soße, noch etwas Wein zugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Soßenbinder nach Bedarf binden.
    8. Keule mit einem Tuch am Knochen halten und mit einem Messer das Fleisch schuppenförmig in Scheiben rundherum abschneiden, bis nichts mehr am Knochen ist. Mit dem Gemüse zusammen servieren. Gutes Gelingen!

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    muschel
    Besprochen von:
    0

    Das war heute unser Osteressen, einfach köstlich  -  16 Apr 2017

    Besprochen von:
    0

    Lamm war endlos zart, ein Traumgericht  -  23 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen