Kürbissuppe im Kürbis gekocht

    1 Std. 15 Min.

    Bei diesem Rezept für Kürbissuppe wird ein Kürbis im ganzen mit den Zutaten gefüllt und im Ofen gegart.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kleiner Kürbis (ca. 500 g)
    • 300 ml Creme fraiche, mehr nach Geschmack
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 2 EL Parmesan
    • 4 EL geriebener Gruyere
    • 200 ml Gemüsebrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 200°C vorheizen. Kürbis waschen und oben mit einem Messer so aufschneiden, dass sich der "Deckel" leicht wieder auflegen lässt. Bei Bedarf vom Kürbis unten etwas abschneiden, damit er fest steht. Die Kerne und Fasern entfernen. Die Creme fraiche in den Kürbis gießen, salzen und pfeffern, mit Muskatnuss würzen und den Käse dazugeben. Gut umrühren und den Kürbis verschließen. In eine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen.
    2. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten garen. Inhalt des Kürbisses in einen Standmixer oder in eine Küchenmaschine geben, das Fruchtfleisch wenn notwendig schälen. Mit 200 ml Gemüsebrühe fein pürieren. In einem Topf geben und 10 bis 15 Minuten erhitzen (man kann auch gleich alles in den Topf geben und mit dem Standmixer pürieren). Nach Geschmack mit Creme fraiche verfeinern.

    Geeignete Kürbisse:

    Diese Suppe kann man mit verschiedenen Kürbisarten machen, so lange sie aufrecht stehen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen