Grammelknödel (Fleischknödel mit Grieben)

    Grammelknödel (Fleischknödel mit Grieben)

    (0)
    1Stunde35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Grammeln (Grieben) entstehen beim Speckauslassen. Sie schmecken knusprig-salzig und werden gerne statt Fleisch als Fülle für Grammelknödel verwendet. Am besten schmeckt dazu natürlich Sauerkraut.

    hirtamadl Wien, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g gekochte mehlige Kartoffel vom Vortag
    • 200 g griffiges Mehl (siehe Fußnote)
    • 50 g Weichweizengrieß
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • Für die Fülle
    • 80 g Zwiebeln, feingehackt
    • 200 g Grammeln, feingehackt
    • 3 EL Schmalz
    • 1 Prise Salz
    • Pfeffer
    • 1/2 Bund Petersilie, feingehackt
    • 1 Knoblauchzehe, ausgepresst

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 40Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Gekochte Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Grieß, Eiern und Salz vermengen und durchkneten. 30 Minuten rasten lassen.
    2. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
    3. In einer Pfanne Öl erhitzen und darin Zwiebeln hellgelb anrösten. Grammeln, Schmalz, Salz, Pfeffer, Petersilie und Knoblauch dazugeben und auskühlen lassen.
    4. Aus dieser Masse kleine Knödel formen und diese etwa 10 Minuten im Gefrierfach anfrieren lassen.
    5. Den Kartoffelteig zu einer Rolle formen und in 8 gleichgroße Stücke schneiden und diese flachdrücken. Die Grammelkugeln in die Mitte der Teigstücke setzen, mit dem Teig umhüllen und zu Knödeln drehen. Im siedenden Wasser 6 Minuten wallend kochen, dann etwa 6 bis 10 Minuten ziehen lassen.

    Mehltypen

    Eine Übersicht über die verschiedenen Mehltypen findet sich in der Allrecipes Kochschule.

    Serviertipp

    Eine umgedrehte Tasse in die Servierschüssel stellen, dann werden die Semmelknödel nicht glitschig, denn alle austretende Flüssigkeit sammelt sich unter der Tasse

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen