Marshmallow Treat

    (51)
    2 Stunden 8 Min.

    Eine Süßigkeit aus Amerika. Man jede Art von Zerealien verwenden und dann noch mit Süßigkeiten nach Wahl verzieren. Am besten sind ganz kleine Marshmallows, denn die schmelzen am schnellsten. Wenn man nur normal große hat, diese erst klein schneiden.


    Von 47 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 60 g Butter und etwas für die Form
    • 1 Packung (300 g) Mini-Marshmallows oder normaler Schweinespeck, klein geschnitten
    • 150 g knusprige Zerealien, z.B. Rice Krispies

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 3Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:2Stunden8Minuten 

    1. Eine Glasform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter einfetten.
    2. Butter und Marshmallows in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und bei hoher Temperatur 1-2 Minuten erhitzen, dabei alle 30 Sekunden umrühren, bis die Marshmallows geschmolzen sind. Nun die Zerealien untermengen.
    3. Masse in die vorbereitete Form drücken und ca. 2 Stunden fest werden lassen. In Quadrate schneiden und servieren.

    Andere Ideen:

    Man kann die Masse auch in Plätzchenausstecher drücken und so verschiede Formen herstellen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (51)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    elisabeth
    Besprochen von:
    1

    Ich kenne das aus Amerika als Rice Crispie Treat - die Kinder wollten es unbedingt für den Papa zum Geburtstag machen und dann auch noch kleine M&Ms untermischen. Das Ergebnis sah total süß aus und so schmeckte es auch - wahnsinnig süß, aber für die Kinder gerade richtig.  -  29 Jun 2014

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 1 Rezeptsammlungen ansehen