Pfannkuchen gefüllt mit Erdbeerquark

    Pfannkuchen gefüllt mit Erdbeerquark

    Rezeptbild: Pfannkuchen gefüllt mit Erdbeerquark
    1

    Pfannkuchen gefüllt mit Erdbeerquark

    (1)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ihr kennt Quarkpfannkuchen sicherlich mit Quark im Teig, probiert doch mal meine Pfannkuchen mit Erdbeerquark gefüllt! Und mit Pistazien bestreut

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 4 Pfannkuchen

    • 2 Eier
    • 125 g Mehl
    • 185 ml Milch
    • 60 ml Sprudelwasser
    • Prise Salz
    • Prise Zucker
    • Butter
    • 1 Päckchen Sahnequark
    • einige EL Erdbeermarmelade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Alle Zutaten schön glatt schlagen.
    2. Butter in einer großen beschichteten Pfanne schmelzen lassen und 3 bis 4 große dünne Pfannkuchen schön goldgelb backen. Anschließend die Pistazien kurz in der Pfanne anrösten.
    3. Quark mit Marmelade verrühren, Pistazien dazu. Die Pfannkuchen damit füllen und aufrollen. Sofort essen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Asterix
    Besprochen von:
    0

    Das war die perfekte Verwendung für die Packung Sahnequark die weg musste. Schmeckt auch gut mit Himbeermarmelade!  -  14 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen