Schokokuchen im Glas

    Wenn ihr die Gläser versiegeln wollt, jedes Glas nur maximal zu zwei Drittel mit Teig füllen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 -6 Kuchen im Glas

    • 100 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 2 Eier
    • 100 g Mehl
    • ½ Päckchen Backpulver
    • ½ Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 50 g gehackte Zartbitterschokolade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen. 4 bis 6 Sturzgläser heiß auswaschen.
    2. Butter und Zucker schaumig schlagen, dann Eier untermischen. Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Salz mischen und unterrühren. Zum Schluss die Schokolade unterheben.
    3. Teig auf die Gläser verteilen und auf ein Backblech stellen. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen, Zahnstocherprobe machen.
    4. Gläser gleich nach dem Backen mit Gummiringen und Deckeln versiegeln oder einfach so lassen und abkühlen lassen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen