Spaghetti aglio olio

    (154)

    Es gibt viele Rezepte für Spaghetti Aglio e olio aber dieses ist die klassische Art. Wichtig ist, dass der Knoblauch perfekt goldgelb im Olivenöl gebraten wird. Wenn er zu hell ist, schmeckt es nicht intensiv genug und wenn er zu dunkel ist, wird es bitter.


    Von 154 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 450 g Spaghetti
    • 6 Knoblauchzehen, in dünnen Scheiben
    • 120 ml Olivenöl
    • 1/4 TL Chiliflocken, mehr nach Geschmack
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 4 EL gehackte glatte Petersiie
    • 80 g Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:32Minuten 

    1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Spaghetti ca. 12 Minuten al dente kochen, dabei ab und zu umrühren. Abgießen, abtropfen lassen und in eine Servierschüssel geben.
    2. Knoblauchscheiben und Olivenöl in einer kalten Pfanne mischen. Bei mittlerer Hitze langsam erhitzen, um den Knoblauch zu braten, ca. 10 Minuten. Wenn das Öl zu brutzeln beginnt, Hitze auf mittel-niedrig reduzieren. Unter Rühren weitere 5 Minuten braten. Vom Herd nehmen.
    3. Chiliflocken, Pfeffer und Salz zu den Spaghetti geben, dann das Olivenöl mit dem Knoblauch. Mit Petersilie und der Hälfte des Parmesan bestreuen. Gut mischen.
    4. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und servieren.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Chef John auf YouTube

    Chef John hat in den USA einen populären YouTube Kanal, den Sie sich hier anschauen können.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (154)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    gressierer
    Besprochen von:
    2

    vielen Dank!  -  09 Dez 2016

    Nicola
    Besprochen von:
    2

    Ganz lecker! Gut auf den Knoblauch aufpassen, damit er nicht anbrennt. Ich hab etwas Pastawasser nach dem anbraten zur Soße gegeben.  -  02 Apr 2013

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    sieht lecker aus, mach ich mal nach Ostern.  -  27 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen