Kürbispüree

    Kürbispüree

    8mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 180 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein simples Rezept für Kürbispüree, das Sie für andere Rezepte wie Kuchen, Muffins oder herzhafte Gerichte verwenden können. Es lässt sich gut einfrieren. Die Menge, die Sie erhalten, hängt natürlich von der Kürbisgröße ab.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 1 Kürbis

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 160 C / Gasherd Stufe 3 vorheizen.
    2. Den Kürbis halbieren. Die Kerne und Fruchtfasern entfernen. Jede Hälfte mit Alufolie abdecken.
    3. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen backen, bis der Kürbis weich ist. Sehr große Kürbisse dauern entsprechend länger.
    4. Das Kürbisfleisch aus der Schale kratzen und im Standmixer oder einer Küchenmaschine pürieren. Abkühlen lassen und portionsweise in Gefrierbeuteln einfrieren.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    sophia
    Besprochen von:
    4

    Hat etwas anderes gemacht: Ich schäle den Kürbis und lege die Stücke auf gefettete Alufolie, dann klebt es nicht. Auch decke ich den Kürbis nicht ab, damit er leicht bräunen kann, dann entwickelt er noch mehr Aroma. - 15 Jan 2009

    Besprochen von:
    1

    also so einfach ist das! hätte ich nicht gedacht. Ich backe nämlich total gern sachen mit kürbis - 04 Nov 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen