Quicheteig Grundrezept

    Quicheteig Grundrezept

    (0)
    40Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist mein Grundrezept für einen herrlichen Quicheteig mit Gruyere. Wenn Sie es eilig haben, müssen Sie den Teig nicht kühl stellen. Wenn er schön kalt ist, lässt er sich allerdings leichter ausrollen und formen. Mein Lieblings-Boden und schmeckt mit jedem Belag!

    Ruppelig Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Quicheboden

    • 200 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • 1 EL Gruyere, fein gerieben
    • 100 g kalte Butter, gewürfelt
    • 1 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Mehl, Salz und Käse in einer Schüssel vermengen. Butter dazugeben und mit den Fingern mit dem Mehl verreiben, bis die Mischung krümelig ist. Eigelb dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel aus dem Teig formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.
    2. Teig in einem Quicherezept nach Wahl weiterverarbeiten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen