Pastinaken Fritten

    (20)

    Ein gesunde Pommes Version - anstatt von Kartoffeln werden die Pommes mit Pastinaken gemacht. Die Fritten schmecken leicht süß und knusprig.


    Von 18 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Pastinaken
    • 50 g zerlassene Butter
    • 60 g Mehl
    • 500 ml Öl zum Frittieren
    • Salz nach Geschmack
    • Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote), nach Geschmack
    • Cayenne nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Pastinaken schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Pastinaken darin ca. 5 Minuten kochen, bis sie zart, aber noch bissfest sind. Abgießen und leicht abkühlen lassen. Die Pastinakenscheiben in die geschmolzene Butter tauchen und auf ein Backblech legen. Backblech in den Kühlschrank stellen und 30 Minuten kalt stellen, bis die Butter fest ist.
    2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze erhitzen. Pastinaken im Mehl wenden, dann im heißen Öl auf beiden Seiten goldgelb frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Salz, Chilipulver und Cayenne nach Geschmack würzen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (20)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen