Tomatensuppe mit Kammmuscheln

    Tomatensuppe mit Kammmuscheln

    Rezept speichern
    45Minuten


    Von 35 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frische Kammmuschelnin einer Tomatensuppe mit Gemüse und Reis. Serviert wird sie mit frisch gehacktem Basilikum.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1/2 Zwiebel, gehackt
    • 2 Stangen Sellerie, gehackt
    • 1 große Karotte, fein gehackt
    • 75 g ungekochter Langkornreis
    • 2 (400 g)-Dosen Tomatenstücke
    • 450 ml Hühnerbrühe
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 350 g Kammmuscheln
    • 3 EL gehacktes frischer Basilikum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Öl in einem Stieltopf bei mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebeln, Sellerie und Karotte zugeben und 2-3 Minuten weich dünsten. Reis zugeben und 1-2 Minuten verrühren, bis der Reis mit dem Öl vermengt ist. Tomaten, Hühnerbrühe, Salz und Pfeffer zugeben und zum Kochen bringen. Hitze herunterschalten und Deckel auflegen. 15 Minuten köcheln lassen.
    2. Muscheln abspülen. Große Muscheln notfalls halbieren. In die Suppe geben und Deckel auflegen. 5-10 Minuten weiter köcheln lassen, bis der Reis weich ist und die Muscheln gar sind.
    3. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum einrühren und servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen