Schollenfiletröllchen mit Pilzsauce

    Schollenfiletröllchen mit Pilzsauce

    (0)
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses wunderbare Gericht habe ich oft in meinem Lieblingsrestaurant auf Sylt bestellt. Ich habe es dann versucht zu Hause nach zu kochen und es ist mir wirklich gut gelungen.

    Ulla Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Schollenfilets, ohne Haut
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • 1 rote Paprikaschote
    • 2-3 EL Öl
    • 12 frische, weiße Champignons
    • Saft einer 1/2 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • ca. 30 g Kräuterbutter
    • etwas geriebener Parmesankäse
    • 1 Päckchen Maggi® Kräutersauce
    • 125 g Creme fraiche
    • Curry
    • Bohnenkraut
    • Majoran
    • 150-200 g gepulte Nordseekrabben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:27Minuten  ›  Kochzeit: 23Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Schollenfilets säubern, trocken tupfen und längs halbieren. Auf ein Küchenbrett legen.
    2. Zwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden und beides in einer großen Pfanne im Öl glasig anschwitzen.
    3. Die geputzten und gewaschenen Champignons von den Stielen befreien und in feine Scheiben schneiden. Zum Gemüse in die Pfanne geben und andünsten.
    4. Backofen auf 150 °C vorheizen.
    5. Die 12 Filetstreifen mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und aufgerollt in die Pfanne setzen. Auf jedes Röllchen eine kleine Portion Kräuterbutter geben.
    6. Den Fisch bei zugedeckter Pfanne ca. 8 Minuten gar dünsten. Die Fischröllchen vorsichtig aus der Pfanne heben und an den Rand einer Auflaufform platzieren. Mit Parmesan bestreuen.
    7. Im vorgeheizten Ofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
    8. Inzwischen den Sud in der Pfanne mit der Kräutersoße binden. Dabei eventuell noch etwas Wasser dazugeben. Creme fraiche hineinrühren und mit Curry, Bohnenkraut und Majoran abschmecken.
    9. Zum Schluss die Krabben dazugeben und nur kurz erhitzen.
    10. Die fertige Sauce aus der Pfanne in die Mitte der Auflaufform gießen, sodass die Fischröllchen in der Sauce sitzen. Heiß servieren.

    Dazu passt:

    Dazu schmeckt körniger Reis am besten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen