Krautsalat mit Kürbiskernöl

    (2)
    1 Std. 15 Min.

    Kürbiskernöl gibt diesem Krautsalat eine etwas nussige Note. Wen man will, kann man zur Abwechslung auch Rotkraut verwenden.

    westcoastgirl

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g Weißkraut (Weißkohl)
    • 1 TL Salz
    • 3 EL Kürbiskernöl
    • 5-6 EL Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Das Kraut fein hobeln, salzen, durchmischen und 1 Stunde stehen lassen.
    2. Kürbiskernöl und Apfelessig zu einer Marinade verrühren, über das Kraut gießen, durchrühren und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    0

    war lecker  -  22 Mrz 2014

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Schmeckt fein mit dem Kürbiskernöl!  -  29 Apr 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen