Krautsalat mit Kürbiskernöl

    Krautsalat mit Kürbiskernöl

    (2)
    1Speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kürbiskernöl gibt diesem Krautsalat eine etwas nussige Note. Wen man will, kann man zur Abwechslung auch Rotkraut verwenden.

    westcoastgirl Washington, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g Weißkraut (Weißkohl)
    • 1 TL Salz
    • 3 EL Kürbiskernöl
    • 5-6 EL Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Das Kraut fein hobeln, salzen, durchmischen und 1 Stunde stehen lassen.
    2. Kürbiskernöl und Apfelessig zu einer Marinade verrühren, über das Kraut gießen, durchrühren und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    0

    war lecker  -  22 Mrz 2014

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Schmeckt fein mit dem Kürbiskernöl!  -  29 Apr 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen