Spaghettisalat auf asiatische Art

    2 Stunden 25 Min.

    Dieser asiatisch angehauchte Nudelsalat sollte 2 Stunden durchziehen, dann kommt kurz vor dem Servieren das Dressing dazu.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Spaghetti
    • 500 g Schweinekotelett ohne Knochen
    • 2 große Karotten, geraspelt
    • 200 g zarte grüne Erbsen
    • 2 EL Sesamöl
    • 4 EL Wasser
    • 2 EL Erdnussbutter
    • 3 EL Sojasauce
    • 3 EL Weißweinessig
    • 1 EL Honig
    • 1 TL Ingwerpulver
    • 1/2 Knoblauchzehe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. in einem großen Topf Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Das Fleisch und 2 Minuten vor Ende der Kochzeit die Karotten und Erbsen dazugeben.
    2. Den Schaum vom Kochwasser abschöpfen. Kotelett aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und auf einen Teller mit Küchenkrepp legen.
    3. Nudeln mit dem Gemüse abgießen und in einem große Schüssel geben. Sesamöl dazugeben und gut mischen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und dazugeben, alles vorsichtig mischen. Abgedeckt 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    4. In der Zwischenzeit Wasser, Erdnussbutter, Sojasauce, Essig, Honig und Ingwer zu einem geschmeidigen Dressing verarbeiten. In eine Schüssel geben und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
    5. Vor dem Servieren das Dressing über den Salat gießen und gut mischen.
    6. Gut gekühlt servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen