Einfacher Buttermilch Kuchen

    Der Buttermilchkuchen ist schnell gemacht, weil man alle Zutaten in der Tasse abwiegt (normale Kaffeetasse).

    Gundi

    Bayern, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blechkuchen

    • Teig
    • 2 Tassen Buttermilch
    • 4 Tassen Mehl
    • 2 Tassen Zucker
    • 2 Eier
    • 1 Päckchen Backpulver
    • Belag
    • 1 Tasse Kokosraspeln
    • 1 Tasse Zucker
    • 1 Tasse gehobelte Mandeln
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Außerdem
    • 2 Tassen Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 175°C – 190°C vorheizen und ein Backblech einfetten.
    2. Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Auf das vorbereitete Blech streichen.
    3. Kokosraspel. Zucker, Mandeln und Vanillezucker vermischen und auf dem Boden verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis die Mandeln leicht gebräunt sind.
    4. Kuchen aus dem Ofen nehmen und sofort mit der Sahne tränken.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen