Hackbraten mit Speck

    Hackbraten mit Speck

    (0)
    55Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Hackbraten wird mit hartgekochten Eiern und Gewürzgurken gefüllt und mit einer Schicht Räucherspeck belegt. Das sieht beim Anschneiden sehr dekorativ aus und schmeckt gut.

    Kochnudel Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Brötchen
    • 250-300 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • abgeriebene Schale von 1/2 ungespritzten Zitrone
    • 1 Ei
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 2 hartgekochte Eier
    • 6 Gewürzgurken
    • 4 dünne Scheiben Räucherspeck

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Kastenform einfetten.
    2. Brötchen in eine Schüssel geben und einige Minuten in wenig Wasser einweichen. Hackfleisch, Zwiebel, Zitronenschale und rohes Ei dazugeben. Salz, Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack hinzufügen und die Mischung mit den Händen gründlich vermengen.
    3. Die Hälfte des Fleischteiges in die Kastenform geben und glattstreichen. Eier schälen und auf die Fleischmasse legen. Gewürzgurken einschichten und mit der anderen Hälfte des Fleischteiges bedecken. Wieder glattstreichen und mit Räucherspeck belegen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 40-50 Minuten garen. Warm oder kalt servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen