Thunfisch Sandwich Schnappi .. mal anders!

    SparkyP

    Thunfisch Sandwich Schnappi .. mal anders!

    Rezeptbild: Thunfisch Sandwich Schnappi .. mal anders!
    1

    Thunfisch Sandwich Schnappi .. mal anders!

    (0)
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Heute wird mit Essen gespielt :-) Den Link zum Video findet ihr unter dem Rezept.

    SparkyP Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 4 sandwiches

    • 1 Gurke
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 Tomate
    • 130 g Thunfisch ohne Öl
    • 100 g Frischkäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • 8 Scheiben Brot
    • 50 g geriebener Käse
    • Oliven und Salatblätter zum Verzieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

      Krokodileinzelteile:

    1. Für das Krokodilgebiss: Die Endstücke der zuvor gewaschenen Gurke abschneiden (ca. 6 cm breit) Entweder halbieren oder aus der Mitte ein Stück herausschneiden, um einen Hohlraum zu schaffen. Für die Zacken schräg von rechts nach links einschneiden, so dass die „Zähne“ entstehen.
      Für die Pfoten: Eine ca. 5 cm dicke Scheibe abschneiden und vierteln. In die jeweiligen Viertel 2 Dreiecke einschneiden.
      Für die Krokodilhaut: Aus einem ca. 9 cm langen Stück ca. 1 cm dicke Gurkenstreifen schneiden.
    2. Der Aufstrich:

    3. Zwiebel und Tomate in feine Würfel scheiden. Mit Thunfisch (ohne Öl) und den klein gehackten Gurkenresten (aus der „Krokodilherstellung“) verrühren. Frischkäse hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Anschluss den geriebenen Käse einrühren.
    4. Das Krokodil:

    5. Eine Scheibe Brot mit dem Aufstrich bestreichen und mit einigen Salatblättern verzieren. Auf das runde Ende der Brotscheibe das „Krokodilgebiss“ platzieren und hierauf die zweite Brotscheibe legen. Auf diese zweite Brotscheibe am vorderen runden Ende (über dem „Gebiss“) zwei Oliven als „Augen“ platzieren. Damit diese nicht abrollen, auf der Unterseite mit dem Aufstrich bestreichen. An den jeweiligen Enden des Brotes rechts und links die Pfoten platzieren. Zuletzt die Gurkenstreifen auf das Brot legen und fertig ist das „Krokodils Thunfisch Sandwich.“

    Video:

    Habe auch ein kurzes Video als Anleitung zusammengeschnitten, da „nur“ schriftlich sicherlich Missverständnisse auftauchen http://www.youtube.com/watch?v=nxXKbzEs3Qo . Lasst es Euch schmecken!

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen