Quarknockerl mit Brombeersoße

    Leichte Quarknockerl aus Dinkel mit brauner Butter und Zimt-Zucker und dazu eine fein-säuerliche Fruchtsoße. Anstelle der Brombeeren kann man auch Erdbeeren, Himbeeren oder Aprikosen nehmen oder Fruchtmischungen wie Kiwi-Banane oder Pfirsich-Banane.

    Gehma

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Brombeersoße
    • 300 g frische Brombeeren oder TK, aufgetaut
    • 1 Tasse Johannisbeersaft
    • 2 EL Zucker
    • 1 EL Zitronensaft
    • 60 g Butter
    • Quarknockerl
    • 500 g Quark
    • 3 Eier
    • 1/2 Tasse Zucker
    • 2 Tasse Dinkelgrieß
    • 2 TL Zitronenzucker (siehe Fußnote)
    • 1/4 TL Salz
    • Zimt-Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Brombeeren mit Saft, Zucker und Zitronensaft pürieren und in ein Kännchen füllen.
    2. Backofen auf 100 Grad vorheizen und große Schüssel hineinstellen.
    3. 2 l Wasser in weitem Topf zum Kochen bringen. Alle Zutaten für die Quarknockerl außer Zimtzucker in eine Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Handmixer zu einem weichen glatten Teig rühren.
    4. Esslöffel ins kochende Wasser tauchen und vom Teig große Nockerl abstechen. Ca. 10 Min. halb zugedeckt leise köcheln lassen.
    5. Butter zerlassen und leicht bräunen. Sehr gut abgetropfte Nockerl in die heiße Schüssel aus dem Ofen geben. Mit der Butter übergießen und mit Zimt-Zucker bestreuen.

    Tipp:

    Umgedrehte Untertasse auf den Boden der Schüssel legen, damit Nockerl im Trockenen liegen.

    Tipp:

    Wenn Sie die Brombeersoße durch ein Sieb passieren wollen, brauchen Sie 1 Pfund Brombeeren.

    Zitronenzucker

    Das Rezept von Gehma für Zitronenzucker gibt es hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen