Crepes mit Himbeersorbet

    3 Stunden 30 Min.

    Ich wollte meine Gäste mit einem ganz besonderen Dessert überraschen und habe mich an selbstgemachtes Himbeersorbet und Crepes herangewagt. Es war nicht nur ein Augenschmaus.

    Ruppelig

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Himbeersorbet
    • 50 ml Wasser
    • 30 g Zucker
    • 150 g frische Himbeeren
    • Crepes
    • 3 Eier
    • 120 ml Milch
    • 120 ml Wasser
    • 45 g Butter, zerlassen
    • 100 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • Butter für die Pfanne
    • Zum Servieren
    • Puderzucker
    • Apfelspalten
    • Minze
    • rote Johannisbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden30Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:3Stunden30Minuten 

    1. Für das Sorbet Wasser und Zucker in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Mischung köchelt. Vom Herd nehmen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
    2. Himbeeren pürieren. Den abgekühlten Zuckersirup zum Himbeerpüree gießen und alles verrühren. Die Mischung anschließend durch ein Sieb streichen.
    3. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 2,5 Stunden in die Gefriertruhe stellen. Wenn die Mischung fest ist, mit einer Gabel auflockern und bis zum Servieren zurück in die Gefriertruhe stellen.
    4. Für die Crepes Eier, Milch, Wasser, geschmolzene Butter, Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben und und mit einem Handmixer zu einem Teig verrühren.
    5. Ein kleines Stück Butter bei mittelhoher Temperatur in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eine kleine Kelle Teig hineingeben und die Pfanne schwenken, damit sich der Teig gleichmäßig verteilt. Wenn der Crepe auf der Unterseite goldbraun ist, wenden auf der anderen Seite goldbraun braten. Auf diese Weise den ganzen Teig aufbrauchen. Die fertigen Crepes auf einem Teller stapeln und warm stellen.
    6. Crepes auf einem Teller anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Eine Kugel Sorbet dazugeben und nach Belieben mit Apfelspalten, Minze und Johannisbeeren garnieren.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Crepes machen

    Tipps und Tricks für Crepes und eine schrittweise Anleitung zum Crepes backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen