Lachs mit Tomatensoße

    Ich habe das Lachsfilet in einer selbst gemachten Tomatensoße im Ofen gegart. Dazu gab es knuspriges Baguette.

    Krenzlich

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 4 große Fleischtomaten
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 250 ml Brühe
    • 1 EL frisches Basilikum, gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Lachsfilet (ca. 200 g)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Tomaten an der Oberseite mit einem scharfen Messer kreuzförmig einschneiden.
    2. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Tomaten hineingeben und ca. 1 Minute blanchieren. Herausnehmen und unter kaltem Wasser abschrecken. Haut abziehen und wegwerfen.
    3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig anschwitzen. Knoblauch hinzufügen und 1 Minute mitbraten. Tomaten und Brühe dazugeben und zum Kochen bringen. Tomaten mit einem Kochlöffel zerdrücken und die Tomatensoße ca. 15 Minuten köcheln lassen, dabei hin und wieder umrühren.
    4. Basilikum an die Soße geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen.
    5. Backofen auf 180 °C vorheizen.
    6. Lachsfilet in eine ofenfeste Form geben und Tomatensoße darübergießen.
    7. Lachs in den Ofen schieben und ca. 10 Minuten garen, bis sich das Fischfilet leicht mit einer Gabel zerteilen lässt.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen