Panierte Selleriescheiben mit Schinken

    Selleriescheiben werden mit Schinken umwickelt, paniert und dann in der heißen Pfanne gebraten. Schmeckt uns allen sehr gut.

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 gekochte Sellerieknollen
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 2 Eier (Größe M)
    • etwas Mehl zum Wenden
    • 8 Scheiben gekochter Schinken
    • 125 g Paniermehl
    • Fett zum Ausbraten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Aus den Sellerieknollen 8 dünne Scheiben schneiden.
    2. Selleriescheiben mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen, in Mehl und dann in geschlagenem Ei wenden.
    3. Schinkenscheiben halbieren und ebenfalls in Ei wenden. Zwischen 2 Schinkenscheiben 1 Selleriescheibe legen, gut andrücken und panieren.
    4. Die Scheiben nacheinander in heißem Fett von beiden Seiten ausbacken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen