Panierte Selleriescheiben mit Schinken

    Selleriescheiben werden mit Schinken umwickelt, paniert und dann in der heißen Pfanne gebraten. Schmeckt uns allen sehr gut.

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 gekochte Sellerieknollen
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 2 Eier (Größe M)
    • etwas Mehl zum Wenden
    • 8 Scheiben gekochter Schinken
    • 125 g Paniermehl
    • Fett zum Ausbraten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Aus den Sellerieknollen 8 dünne Scheiben schneiden.
    2. Selleriescheiben mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen, in Mehl und dann in geschlagenem Ei wenden.
    3. Schinkenscheiben halbieren und ebenfalls in Ei wenden. Zwischen 2 Schinkenscheiben 1 Selleriescheibe legen, gut andrücken und panieren.
    4. Die Scheiben nacheinander in heißem Fett von beiden Seiten ausbacken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen