Kartoffelsalat mit Gurke, Mais und Dill

    Kartoffelsalat mit Gurke, Mais und Dill

    (0)
    1Speichern
    1Stunde40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mach Kartoffelsalat ohne Mayonnaise, dafür mit Brühe und Essig Öl. Außerdem kommen Mais, Gurke, Apfel und viel Dill daran.

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 750 g festkochende Kartoffeln
    • 125 ml heiße Brühe
    • 1 Dose Mais
    • 1 saftiger Apfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und gewürfelt
    • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
    • 1/2 Salatgurke, gewürfelt
    • 2 Bund Dill, fein gehackt
    • 5 EL Öl
    • 4 EL Essig
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Kartoffeln in der Schale gar kochen. Abschrecken, schälen und noch warm in Scheiben schneiden. In eine Salatschüssel geben.
    2. Heiße Brühe über die Kartoffeln gießen und 10 Min. durchziehen lassen.
    3. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen und mit Apfelstücken, Zwiebel und Gurke zu den Kartoffeln geben.
    4. Dill mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und über die Kartoffeln und Gemüse gießen. Durchziehen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen