Oreo® Cookie Bark

    (237)
    1 Std. 25 Min.

    Eine leckere Nascherei aus Amerika, die an Weihnachten gemacht wird. Oreo® Kekse werden mit geschmolzener weißer Schokolade vermischt und nach dem Erhärten zerstückelt.


    Von 225 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 ,5 kg Bark

    • 1 Packung Oreo® Kekse oder andere Kekse mit Cremefüllung
    • 1 kg weiße Kuvertüre, klein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Eine rechteckige tiefe Backform mit Pergamentpapier auslegen und mit Butter einfetten.
    2. Die Hälfte der Kekse in eine Schüssel geben und mit den Fingern oder einem Kochlöffel in grobe Stücke zerbrechen.
    3. Die Hälfte der weißen Kuvertüre in eine saubere hitzefeste Schüssel geben und bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen und die Oreo Keksstücke hineingeben udn vermengen. Masse über die Hälfte der Backform verteilen.
    4. Nun die restliche Kuvertüre schmelzen und die restlichen Kekse zerstossen und unter die geschmolzene Kuvertüre heben. Mischung auf die andere Seite der Backform füllen und Backform im Kühlschrank ca. 1 Stunde erhärten lassen.
    5. Feste Schokoladenmasse aus der Form lösen und Papier vorsichtig abziehen. Auf ein Brett legen und mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden oder brechen. Luftdicht aufbewahren.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (237)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Super einfach und eine herrliche kleine Köstlichkeit zum Verschenken. Nur das Zerteilen des Schokoladenbrockens ist wirklich nicht ganz leicht, zumindest wenn die Schokolade noch in ansehnlichen kleinen Stücken bleiben soll!  -  22 Dez 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen