Radieschen mit Kräuterdip

    (1)
    10 Min.

    Diese Radieschen mit Quark gibt es bei uns jedes Jahr zum großen Osterbrunch. Zum Servieren ist es besonders schön, wenn man die Stiele der Radieschen dran lässt.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Bund Radieschen, gekühlt
    • 1 Becher Frühlingsquark (200 g)
    • gehackte Petersilie
    • 1/2 TL getrockneter Dill

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Radieschen waschen, putzen, Stiel zum Anfassen dran lassen.
    2. Petersilie entstielen und fein hacken. Frühlingsquark mit 1/4 der Petersilie und Dill mischen, eventuell nachwürzen. In ein Schälchen geben, auf eine Platte stellen und die Radieschen außenherum legen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Leckerer Dip, ich hab Gurkenscheiben dazu serviert.  -  03 Jan 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen