Ursels Züricher Geschnetzeltes

    Ursels Züricher Geschnetzeltes

    (1)
    20Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Züricher Geschnetzeltes ist einfach ein Klassiker. Das Kalbfleisch am besten beim Metzger frisch schnetzeln lassen. An das Originalrezept kommen keine Pilze.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g geschnetzeltes Kalbfleisch (fingerdick geschnitten)
    • 2 EL Mehl
    • 2 EL Butter
    • 1/2 Tasse Brühe
    • Salz und Pfeffer
    • 1 Msp Kurkuma
    • 1/2 Tasse Sahne
    • Zitronenscheiben
    • frisch gehackte Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Geschnetzeltes Kalbfleisch mit dem Mehl vermischen.
    2. Butter in einer Pfanne erhitzen, aber nicht braun werden lassen. Fleisch in der heißen Butter 5 Minuten anbraten, dabei mehrmals wenden. Mit Brühe aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen. Einmal aufkochen lassen. Herd ausstellen, Sahne zugeben, umrühren und fertig. Mit Zitronenscheiben garnieren und mit Petersilie bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    1

    Einfach immer wieder der Hit, mach es viel zu selten.  -  01 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen