Nudeln mit Buschbohnen, Schafskäse und Schinken

    Nudeln mit Buschbohnen, Schafskäse und Schinken

    (1)
    4mal gespeichert
    15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein super Gericht, um ein paar Buschbohnen, die von gestern übrig sind, zu verarbeiten. Das ist mal was anderes und schmeckt lecker. Wer gerne vegetarisch isst, lässt den Schinken einfach weg.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 250 g Nudeln
    • 2 EL Olivenöl
    • ca. 100 g Schafskäse, gewürfelt
    • 3-4 Scheiben Schinken, gewürfelt
    • 1 Glas Weißwein
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Fondor
    • ca. 100 g gekochte Buschbohnen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Zunächst die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Schafskäse und Schinken zugeben und mit Weißwein ablöschen. Etwas einkochen lassen. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Fondor würzen. Die gekochten Nudeln und Bohnen zugeben und nochmal heiß werden lassen. Fertig.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    manuela
    Besprochen von:
    1

    Das war mal richtig lecker, herrlich cremige Soße, ich hab noch einen Schuss Nudelwasser dazugegeben. Salz und Fondor hab ich weggelassen, der Feta war salzig genug.  -  12 Apr 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen