Kandierte Zitronen

    13 Stunden 15 Min.

    Was ist besser als Deko für Zitronentarte und andere Torten als diese köstiichen kandierten Zitronenscheiben? Nach der gleichen Methode kann man auch Orangen oder Limetten kandieren.


    Von 74 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 zitronen

    • 2 ungespritzte Zitronen, gewaschen und in 3 mm Scheiben geschnitten
    • 200 g Zucker
    • 350 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Trocknen lassen  ›  Fertig in:13Stunden15Minuten 

    1. Einen großen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Zitronenscheiben darin 2 Minuten blanchieren. In einen tiefen Teller mit Wasser und Eiswürfeln legen und abkühlen lassen.
    2. In der Zwischenzeit den Zucker und 350 ml Wasser in einen Topf geben und zum Simmern bringen. Umrühren, damit sich der Zucker auflöst. Sobald das Wasser simmert, die Zitronenscheiben hineingeben und bei sehr niedriger Flamme ca. 1 Stunde simmern lassen.
    3. Zitronenscheiben aus dem Sirup nehmen und auf Kuchendraht mindestens 12 Stunden trocknen lassen.
    4. Luftdicht verschlossen mit Backpapier zwischen den einzelnen Lagen aufbewahren.

    Sirup verwerten

    Den Sirup kann man erneut zum Kandieren oder für eine Dessertsauce verwenden.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen