Grüner Blattsalat mit Rucola und Parmesan

    (1)
    10 Min.

    Rucola mische ich gern mit anderem grünen Salat und mache ein kräftiges Dressing dazu, außerdem Parmesan zum Bestreuen!


    Hessen, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • grüner Blattsalat nach Wahl, z.B. Romanasalat
    • 1-2 Handvoll zarte, kleine Rucolablättchen
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Walnussöl
    • 2 EL Balsamessig
    • 1/2 TL Kräutersalz
    • Pfeffer
    • 1 Knoblauchzehe
    • Prise Zucker
    • 1 Schalotte oder kleine rote Zwiebel
    • frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Salat und Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Alle Zutaten für die Vinaigrette in der Salatschüssel verschlagen.
    2. Schalotte klein würfeln und zugeben. Salat unterheben, abschmecken. Parmesan auf den Salat streuen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    muschel
    Besprochen von:
    0

    Sehr gut, anstelle von Walnussöl hab ich Rosmarinöl verwendet und etwas mehr Zucker, weil der Rucola doch sehr herb ist  -  25 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen