Rote Bete-Bananen-Rohkost mit Kokosflocken

    (1)
    10 Min.

    Rote Bete schmeckt gut süß-sauer. Die Kombination mit Apfel, Banane und Kokosflocken ist ungewöhnlich aber gut :-)


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Banane
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 Becher saure Sahne 10%
    • 1 gehäufter EL Honig
    • 1 große Knolle Rote Bete (ca. 250 g)
    • 2 große Äpfel
    • 1 Tasse Kokosflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Banane mit Zitronensaft, saurer Sahne und Honig pürieren.
    2. Rote Bete und Äpfel waschen. Rote Bete vierteln und schälen, Äpfel vierteln, Kernhaus entfernen, nicht schälen, beides mit dem groben Raspeleinsatz raspeln und mit der Soße sowie den Kokosflocken mischen. Abschmecken und mit Kokosflocken bestreut servieren.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Das war fast wie ein Dessert, die rote Bete hat man kaum noch rausgeschmeckt und durch das Obst war es fast wie ein Obstsalat. Sehr lecker.  -  26 Feb 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen