Leckere Karamellbonbons

    Leckere Karamellbonbons

    (149)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 138 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab dieses Karamellbonbon-Rezept vor ca. 12 Jahren von einer Kollegin bekommen. Die Karamellen schmelzen nur so im Mund!

    Zutaten
    Portionen: 60 

    • 400 g Zucker
    • 350 ml heller Sirup (Grafschafter)
    • 470 ml Sahne
    • 225 g Butter
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Eine Backform leicht mit Butter einfetten ( ca. 30 x 38 cm).
    2. Zucker, Sirup, die Hälfte der Sahne und Butter in einem schweren Topf unter Rühren langsam zum Kochen bringen. Dann die restliche Sahne unterrühren. Ohne Umrühren auf 116 C erhitzen. Wenn Sie kein Thermometer haben, einen kleinen Tropfen der Flüssigkeit in kaltes Wasser tropfen lassen. Die Flüssigkeit sollte zu einer kleinen weichen Kugel kristallisieren. Topf vom Herd nehmen, Vanilleextrakt unterrühren und in die vorbereitete Backform gießen. Im Kühlschrank erkalten lassen.
    3. Wenn die Karamellmasse ganz ausgekühlt ist, Form aus dem Kühlschrank nehmen, auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen und in kleine Quadrate schneiden. Zum Aufbewahren in Butterbrotpapier einwickeln.

    Karamell Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Karamell Zubereitung:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (149)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen