Kartoffel-Porree-Suppe

    Eine einfache Kartoffel-Porreesuppe mit Speck aus Kartoffelpüreeflocken. Ganz einfach une schmeckt super

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Stangen Porree (Lauch), gewaschen, geputzt und in Ringe geschnitten
    • 4 Scheiben durchwachsener Räucherspeck
    • 750 ml klare Fleischbrühe
    • 250 ml Milch
    • 1/4 Paket Kartoffelpüreepulver oder Flocken
    • etwas saure Sahne
    • weißer Pfeffer
    • Salz
    • Streuwürze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Porree putzen, in Scheiben schneiden und waschen. Speck in einer tiefen Pfanne knusprig braten und dann wieder herausheben und beiseite stellen.
    2. Die Porreeringe in das Speckfett geben und kurz andünsten. Dann Fleischbrühe hinzugießen und die Suppe 10 Minuten kochen.
    3. Milch mit Kartoffelpüreepulver oder –flocken verrühren, zur Suppe geben und erhitzen. Speckscheiben zerkrümelt dazugeben. Mit saurer Sahne, Pfeffer, Salz und Streuwürze abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen