Feuerwehrkuchen für den Kindergeburtstag

    Feuerwehrkuchen für den Kindergeburtstag

    13mal gespeichert
    1Stunde


    Von 172 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für dieses Feuerwehrauto kann man entweder einen großen Kastenkuchen verwenden oder einen großen Biskuitboden backen und in 3 oder 4 Teile schneiden und mit Frosting oder Buttercreme zusammensetzen. Perfekt, wenn das Geburtstagskind auf Feuerwehr steht und gern ein Feuerwehrmann wär. Unsere Schritt für Schritt Anleitung mit Bildern macht das Nachbacken einfach.

    Allrecipes Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 1 rechteckiger Kastenkuchen
    • 1 Portion Frosting
    • rote Lebensmittelfarbe
    • 1 Tafel Schokolade
    • dicke und dünne Salzstangen
    • 6 runde schwarze Kekse, z.B. Oreos®
    • verschiedene runde Süßigkeiten zum Verzieren, z.B. Erdbeeren, Haribo® Mega Roulette, Maoam® Fruchtkracher, etc.
    • 1 gelbe Fruchtschnecke (z.B. von Haribo®)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Kastenkuchen oben und an den Seiten dünn mit Frosting einstreichen und 30 Minuten kalt stellen. Dadurch krümelt der Kuchen beim weiteren Verzieren nicht.
    2. Das restliche Frosting mit roter Lebensmittelfarbe rot färben.
    3. Süßigkeiten bereitstellen.
    4. Kuchen aus dem Kühlschrank holen und alle Seiten mit rotem Frosting einstreichen.
    5. Je 1 Oreo an beiden Seiten vorne und 2 hinten für die Räder ankleben.
    6. Schokoladen in Rippen teilen und je nach Kuchengröße 2 oder 3 Stücke pro Fenster mit der Unterseite nach vorne ankleben.
    7. Rote und gelbe Süßigkeiten oben als Sirenenlichter aufsetzen.
    8. 2 runde Süßigkeiten vorne als Lichter anbringen.
    9. Aus 2 dicken und mehreren dünnen Salzstangen eine Leiter oben auf das Dach legen.
    10. Eine gelbe Fruchtschnecke aufrollen und als Schlauch um eine dicke Salzstange wickeln und hinten am Feuerwehrwagen anbringen.
    11. Hinten auf jeder Seite eine rote und eine orange runde Süßigkeite als Rücklichter ankleben.
    12. An den Seiten rechteckige Schokoladenfenster anbringen.
    13. Ein paar abgebrochene Salzstange vorne anbringen.
    14. Dann an den Seiten je eine dicke Salzstange ankleben.
    15. Fertig!

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    abby
    Besprochen von:
    11

    Mein Neffe war begeistert! Und das Verzieren hat total Spaß gemacht - 22 Okt 2015

    elisabeth
    Besprochen von:
    10

    Super kreativ und sieht einfach aus. Den mach ich am Wochenende nach! - 03 Feb 2015

    topfgucker
    Besprochen von:
    2

    Super Idee! Wir haben einfach einen gekauften Kastenkuchen verziert, mein Sohn durfte mit dekorieren (und Süßigkeiten essen)..das Ergebnis war nicht so fotogen, aber ein Riesenspaß für alle - 24 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen