Limoncello Gin Bowle

    Limoncello Gin Bowle

    Limoncello Gin Bowle

    (0)
    3Tage10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab diese Bowle erfunden, als ich eine Flasche Limoncello aufbrauchen wollte und einfach experimentiert hab. Das Ergebnis war fantastisch, drum schreib ich es jetzt auf. Der Limoncello muss ein paar Tage ziehen.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 1 Flasche Limoncello
    • 4-5 Sternanis
    • ca. 10 schwarze Pfefferkörner
    • 1/2 Flasche Gin
    • Agavendicksaft nach Geschmack
    • 2 Flaschen Prosecco

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 3Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:3Tage10Minuten 

    1. Limoncello in eine Gefäß gießen, Sternanis und Pfefferkörner hineingeben, abdecken und 2-3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen (Länger geht auch).
    2. Am Partytag Gin zugießen und mit etwas Agavendicksaft süßen. Die Hälfte des Limoncellos in ein Bowlegefäß geben und mit 1 Flasche Prosecco aufgießen. Wenn die Bowle leer ist, den restlichen Limoncello hineingeben und die zweite Flasche daraufgießen. Einen Eisblock hineingeben, damit es schön kalt ist (ich frier einfach Wasser in quadratischen Tupperdosen ein).
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    Klingt total lecker, werd ich bei der nächsten Party ausprobieren  -  24 Apr 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen