Saftiger Zucchini-Möhrenkuchen mit Kokos vom Blech

    (3)
    1 Std. 15 Min.

    Ein supersaftiger Blechkuchen mit Zucchini, Möhren und Kokosflocken. Zucchini und Möhren nach dem Reiben gut ausdrücken damit der Kuchen nicht zu feucht wird.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 300 g Zucchini, geraspelt
    • 300 g Möhren, geraspelt
    • 500 g Mehl
    • 6 gestrichene TL Backpulver
    • 100 g Kokosflocken
    • eine Prise Salz
    • 250 g Butter
    • 250 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 6 Eier
    • ca. 4 EL Milch (mehr nach Bedarf)
    • Saft von 1 Orange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 175°C vorheizen und ein tiefes Backblech einfetten.
    2. Zucchini und Möhren fein reiben und mit den Händen fest ausdrücken.
    3. Mehl, Backpulver, Kokosflocken und Salz in einer Schüssel mischen.
    4. Butter Zucker und Vanillezucker in einer zweiten Schüssel sehr schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren und nach jeder Zugabe gut Rühren. Nun die Zucchini-Möhrenmasse unterrühren. Mehlmischung im Wechsel mit der Milch untermengen und auf das vorbereitete Backblech streichen.
    5. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher in den Kuchen stechen. Wenn kein Teig mehr haften bleibt, ist der Kuchen gar. Sofort nach dem Backen mit Orangensaft tränken.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    mutti-am-herd
    Besprochen von:
    3

    Hab den Kuchen heute gebacken und hat allen total gut geschmeckt. Kinder haben nicht gemerkt, dass er voller Gemüse ist  -  25 Apr 2013

    Besprochen von:
    2

    total lecker!  -  30 Aug 2013

    Besprochen von:
    1

    Prima Kuchen, war einfach zu backen und das Ergebnis war sensationell!  -  12 Apr 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen