Apfel Haselnusspfannkuchen

    Buttermilchpfannkuchen sind mit die besten, weil sie so schön locker werden. Besonders gut mit Haselnüssen und Apfel, Birne passt aber auch sehr gut.

    Gehma

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Mehl (oder halb Mehl halb Vollkornmehl)
    • 500 ml Buttermilch
    • 1 Tasse Wasser
    • 5 Eier
    • 2 EL Zucker
    • 1 EL Zitronenzucker (siehe Fußnote)
    • 1 TL Zimt
    • 1/2 TL Salz
    • 3 Äpfel oder Birnen
    • 1 Tasse gehackte Haselnüsse
    • Butterschmalz oder Öl zum Ausbacken
    • Ahornsirup

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Alle Zutaten von Mehl bis Salz in eine Rührschüssel geben und mit den elektrischen Rührbesen alles kurz und gründlich vermischen, bis das Mehl klümpchenfrei ist.
    2. Äpfel schälen und vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Mit den Nüssen unter den Teig mischen.
    3. Butterschmalz in einer sehr großen Pfanne gut heiß werden lassen. Je drei kleine Pfannkuchen bei Mittelhitze hellbraun backen. Am besten sofort aus der Pfanne essen oder kurz im Backofen warmhalten. Dazu Ahornsirup servieren.

    Zitronenzucker

    Das Rezept von Gehma für Zitronenzucker gibt es hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen