Heißer Apfelpunsch

    Heißer Apfelpunsch

    1Speichern
    15Minuten


    Von 262 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine prima Alternative zu Glühwein. An einem kalten Winterabend gibt es nichts Besseres.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1, 5 l Apfelsaft
    • 4 EL Ahornsirup
    • 2 Zimtstangen
    • 6 ganze Nelken
    • 6 Pimentkörner
    • Schale von 1 Orange, in Streifen geschnitten
    • Schale 1 Zitrone, in Streifen geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Apfelsaft und Ahornsirup in eine Stielpfanne geben.
    2. Zimtstangen, Nelken, Pimentkörner, Orangen- und Zitronenschale in einen Beutel aus Mulltuch geben und mit Küchenzwirn zubinden. Gewürzbeutel in den Saft legen.
    3. Bei mittlerer Stufe 5-10 Minuten erhitzen, jedoch nicht kochen lassen.
    4. Von der Kochstelle nehmen und Gewürzbeutel wegwerfen. Den Punsch in Gläser oder Tassen füllen und nach Wunsch mit Zimtstange servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Brigitte
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Wunderbar - ich hab den Punsch mit Rum "verfeinert" - das kam gut an! - 09 Jan 2009

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Hab ahornsirup weggelassen, der Apfelsaft ist süß genug und hatte keine Bioorange da, drum auch weggelassen. Hab die Gewürze direkt in den Saft gegeben, Mulltuch braucht man nicht find ich - 27 Nov 2014

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Wir haben eine Apfelparty anlässlich des Geburtstags meiner Tochter veranstaltet und diesen Punsch für die Kinder serviert - war herrlich. Für die Erwachsenen gab es noch eine Version mit Rum..... - 09 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen