Kräuterbutter Crostini

    Wenn ihr die Kräuterbutter richtig knofelig wollt, könnt ihr natürlich auch mehr Knoblauch nehmen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 125 g Butter, zimmerwarm
    • 1 Baguette
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Bund gemischte Kräuter
    • 1/2 TL Kräutersalz
    • 1/2 TL körnige Würze
    • Pfeffer
    • 2 große Tomaten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    2. Baguette in 12 fingerdicke, schräge Scheiben schneiden. 10 Min. auf dem Rost rösten, etwas abkühlen lassen.
    3. Knoblauch schälen und grob zerschneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, entstielen und grob zerschneiden, beides mit der Butter und den Gewürzen mit dem Schnellmixstab mixen. 5 Min. ins Gefrierfach stellen.
    4. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden.
    5. Crostini mit der Kräuterbutter bestreichen und mit Tomatenwürfelchen bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen