Dunkle Beerenmarmelade

    Dunkle Beerenmarmelade

    (4)
    3mal gespeichert
    23Minuten


    Von 24 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine super Marmelade aus Brombeeren, Blaubeeren und schwarzen Johannisbeeren. Mit der Menge ist es immer etwas schwer abzuschätzen, am besten alle Früchte vorbereiten und dann 2:1 den Gelierzucker abmessen.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 3 -4 Gläser

    • ca. 500 g Brombeeren
    • ca. 300 g Blaubeeren
    • ca. 200 g schwarze Johannisbeeren
    • ca. 500 g Gelierzucker 2:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 3Minuten  ›  Fertig in:23Minuten 

    1. Alle Beeren waschen und gut abtropfen lassen. Johannisbeeren von den Rispen lösen (geht am besten mit einer Gabel). Blaubeeren pürieren, dann Brombeeren und Johannisbeeren pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Beide Beerenpürees vermischen und wiegen und die Hälfte Gelierzucker abmessen. Beeren und Gelierzucker in einem Topf vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen
    2. 4 Minuten sprudelnd unter Rühren kochen lassen, dann sofort in sterilisierte Gläser füllen und Gläser sofort verschließen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Besprochen von:
    1

    Eine tolle Marmelade, ess ich jeden Morgen in meinem Joghurt  -  01 Aug 2014

    Besprochen von:
    0

    super Kombi! Marmelade ist sehr lecker  -  28 Jul 2015

    UlrikeB
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker. Ich hatte Brombeeren und Waldheidelbeeren.  -  02 Sep 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen