Apfel Rhabarber Marmelade

    12 Stunden 20 Min.

    Wir essen so gern Apfel mit Rhabarber (als Crumble), deswegen habe ich jetzt mal eine Marmelade daraus gekocht, ist lecker geworden!

    FrauHolle

    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 gläser

    • 500 g geputzter Rhabarber
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 500 g Äpfel (geschält und geputzt gewogen)
    • 1 Prise gemahlener Ingwer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:12Stunden20Minuten 

    1. Rhabarber klein schneiden und mit dem Gelierzucker mischen. In einem Plastikbehälter über Nacht ziehen lassen.
    2. Am nächsten Tag Äpfel schälen und Kerngehäuse herausschneiden, Äpfel raspeln und sofort mit dem Rhabarber und angesammeltem Saft in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, dabei rühren, einige Minuten kochen, bis die Marmelade geliert. Am Schluss eine Prise Ingwer dazu. In Twistoff-Gläser füllen und zuschrauben.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen