Nudeln mit Tomatensoße und Chorizo (Spanisches Kinderessen)

    Nudeln mit Tomatensoße und Chorizo (Spanisches Kinderessen)

    (3)
    3mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein sehr beliebtes Nudelgericht in Spanien bei Kindern, das oft in den Schulen gekocht wird: Makkaroni in einer Soße aus Chorizo und Tomaten, die spanische Version von Nudeln in Tomatensoße.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Tomaten
    • 1 spanische Chorizo, gewürfelt
    • 1 Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz nach Geschmack
    • 2 TL Zucker
    • 300 g Makkaroni Nudeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Tomaten enthäuten und grob in Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und die eine Hälfte fein hacken, die andere Hälfte nochmal halbieren.
    2. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Tomaten und die beiden Zwiebelviertel bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Mit Salz und Zucker würzen, abdecken, Hitze reduzieren und ca. 30 Min. simmern, bis die Tomaten weich sind. Die Sauce pürieren.
    3. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Chorizostücke zugeben und 10 Min. mitbraten. Tomatensoße in die Pfanne gießen und alles gut vermischen.
    4. In der Zwischenzeit die Makkaroni in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung ca. 8 Min. al dente kochen.
    5. Soße mit den abgegossenen, abgetropften Nudeln vermischen und sofort servieren. Buen Provecho!

    Tipp:

    Wenn es schnell gehen muss, kann man auch Tomaten aus der Dose verwenden.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Video anschauen

    Rezept: Nudeln mit Tomatensoße und Chorizo auf spanische Art (Kinderessen)
    Rezept: Nudeln mit Tomatensoße und Chorizo auf spanische Art (Kinderessen)
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen