Mexikanische Tomatillo Salsa

    (3)

    Frische Tomatillos werden bei starker Hitze geröstet, bis die Schale schwarz ist. Das gibt ihnen einen besonders rauchigen Geschmack. Als Snack mit Tortillachips oder als Beilage zu mexikanischen Gerichten servieren.


    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg Tomatillos, Hülle entfernt
    • 10 getrocknete rote Chilischoten
    • 2 Knoblauchzehen
    • Salz nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eine schwere gusseiserne Pfanne mit Alufolie auslegen uns Tomatillos ohne Hülle, Chilischoten und Knoblauch in einer Lage hineinlegen. Bei hoher Hitze rösten, bis sie von allen Seiten schwarz sind, dabei nach Bedarf wenden. Chilischoten und Knoblauch dauern nicht so lange wie die Tomatillos.
    2. Knoblauch schälen und in einen Mörser geben. Nach Geschmack großzügig salzen und zu einer glatten Paste zerstoßen. Dann die Chilischoten zugeben und ebenfalls zerstoßen. Mit dem Knoblauch in eine Schüssel geben.
    3. Dann Tomatillos portionsweise in den Mörser geben und grob zerstoßen. Die Tomatillos können stückig bleiben.
    4. Tomatillos mit Chili und Knoblauchpaste vermischen und servieren.

    Video anschauen

    Mexikanische Tomatillo Salsa
    Mexikanische Tomatillo Salsa

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen