Forelle in Alufolie

    kundm

    Forelle in Alufolie

    Forelle in Alufolie

    (1)
    40Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: So eine super frische Backforelle schmeckt ohne viel Zutaten einfach göttlich.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 frische Bachforellen, ausgenommen
    • 4 dünne Zitronenscheiben
    • einige Zweige Petersilie
    • etwas Butter
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen. Forellen jeweils auf ein großes Stück Alufolie legen.
    2. Jeweils 2 Zitronenscheiben und Petersilienzweige in eine Forelle stecken, ein paar Stückchen Butter dazu und Forelle salzen.
    3. Jede Forelle separat in Alufolie einpacken. Je nach Größe ca. 30 Minuten garen, Folie öffnen und Gabeltest machen.
    4. Wenn sie gar ist, Forelle auspacken.
    5. Mit neuen Salzkartoffeln und flüssiger Butter genießen!

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Wurde sehr lecker und saftig  -  15 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen