Fisch und Gemüse aus dem Wok

    Fisch und Gemüse aus dem Wok

    (0)
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gemüse und Fisch aus dem Wok in einer asiatischen Soße. Wenn ihr es nicht so scharf mögt, nehmt einfach weniger Chilipfeffer.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Öl
    • 1 große rote Paprika
    • 1 dicke Stange Lauch
    • 1 EL Curry
    • 1/4-1/2 TL Chilipfeffer, weniger nach Geschmack
    • 1 Glas/Dose Sojasprossen
    • 250 ml heißes Wasser
    • 2 EL Sojasoße
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 TL gekörnte Hühnerbrühe
    • 600 g Fischfilet
    • 1 Tasse TK-Erbsen
    • 2 TL Stärke

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Öl in Wok (ersatzweise große Pfanne) erhitzen, Paprika und Lauch waschen und in feine Streifen schneiden. 1 Min. braten. Curry und Chilipfeffer unterrühren.
    2. Sojasprossen in einem Sieb abbrausen und mit heißem Wasser, Sojasoße, Zitronensaft und gekörnter Hühnerbrühe zugeben.
    3. Fisch in Würfel schneiden und mit den Erbsen auf das Gemüse geben, zugedeckt 5 Min. garen. Stärkemehl mit wenig Wasser anrühren, zugeben und kurz aufkochen bis es andickt. Dabei vorsichtig rühren, damit Fisch nicht zerfällt.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen