Tomatendip

    Dip schmeckt uns am besten zu Paprika, aber auch zu anderem Gemüse und zu Crackern. Reste halten sich einige Tage im Kühlschrank.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Packung Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • ½ Becher saure Sahne
    • 1 kleine Dose Tomatenmark
    • 1 TL Pizzagewürz
    • 1/4 TL Kräutersalz
    • 1/4 TL körnige Würze
    • 1/4 TL Knoblauchpulver
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Alle Zutaten für Tomatendip in Rührbecher geben und mit elektrischen Rührbesen aufschlagen und abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen